Landhausküchen - Charmant & gemütlich

Landhausküchen stehen für Gemütlichkeit und eine herzliche Atmosphäre. Sie schaffen eine Verknüpfung zwischen Tradition und Moderne und erhalten durch natürliche Materialien einen ganz besonderen Charme. Im Folgenden geben wir Ihnen wissenswerte Informationen und Tipps, die den Weg zu Ihrer traumhaften Landhausküche erleichtern werden. Lassen Sie sich inspirieren!

Galerie: die Vielfalt der Landhausküchen

mehr anzeigen

Hier finden Sie die perfekte Landhausküche

Sie möchten eine Landhausküche kaufen? Oder Sie wünschen sich eine Beratung vor Ort? Dann besuchen Sie ein musterhaus küchen Fachgeschäft in Ihrer Nähe und finden Sie eine Landhausküche ganz nach Ihrem Geschmack.

zur Fachgeschäftesuche

Landhausküchen: andere Länder - andere Stile

Mediterrane Landhausküchen

Mit einer mediterranen Landhausküche (oft auch als italienische Landhausküche oder französische Landhausküche bezeichnet) holen Sie sich den Süden nach Hause. Sanfte warme Farben in Pastelltönen, angenehme Oberflächen und natürliche Böden erzeugen ein Wohlfühlambiente. Besonders wichtig in mediterranen Landhausküchen sind die Accessoires. Bemalte Töpfe mit Kräutern oder Lavendel, Körbe oder Olivenmotive bringen die Provence nach Hause. Zitronen, Orangen und leichte weiße Vorhänge lassen Sie auf eine spanische Finca „reisen“. Die Wände bestechen durch Mauerwerk, Stein oder Fliesen. Oftmals finden sich auch kleine Mosaike, die für Abwechslung sorgen. Wenn Sie sich in der heimischen Küche wie im Urlaub fühlen möchten, ist eine mediterrane Landhausküche die richtige Wahl.

Englische Landhausküchen

Englische Landhausküchen entführen Sie in ein malerisches Cottage. Ursprünglich für kleine Räume konzipiert, zeichnen sich diese Küchen durch viele Ablagemöglichkeiten und möglichst effiziente Platznutzung aus. Die Fronten sind meistens in weiß oder creme gehalten, in modernen englischen Landhausküchen finden sich auch kräftigere Farben. Runde Holzknaufe, altmodische Griffe und antike Armaturen runden den Look ab. In der Mitte der Küche steht oft ein alter Ofen oder Gasherd, es können aber auch moderne Elektrogeräte sein, die zum Beispiel durch eine Umrandung aus Stein eingepasst sind. In einer solchen Landhausküche erleben Sie die Atmosphäre eines englischen Sommerhauses.

Skandinavische Landhausküchen

Skandinavische Landhausküchen stehen am Übergang zur modernen Küche. Sie wirken kühl und elegant, durch die Verwendung von viel Holz aber dennoch gemütlich. Klare Linien und helle Farben, oft kombiniert mit Blautönen, erschaffen ein maritimes Ambiente. In skandinavischen Landhausküchen steht die Küche selbst im Mittelpunkt, viel Dekoration ist nicht üblich. Moderne Elektrogeräte fügen sich in dieses Ambiente sehr gut ein. Rustikale Böden bilden oft einen schönen Kontrast dazu. Viel Licht unterstreicht die praktische Ausrichtung dieser Küchen im Landhausstil und erinnert gleichzeitig an eine lange nordische Sommernacht.

Amerikanische Landhausküchen

In amerikanischen Landhausküchen treffen Gemütlichkeit und Funktionalität aufeinander. Die praktisch angeordneten Schränke und Regale sind oft in verschiedenen kräftigen Farben angestrichen, auch bunte Fliesen sind sehr beliebt. Wie in allen Landhausküchen dominieren natürliche Materialien, wie Holz und Naturstein. Es lassen sich oft Armaturen im antiken Stil finden, die über einer großen Keramikspüle angebracht sind. In der Mitte vieler amerikanischer Küchen steht eine Kochinsel oder ein Tresen. Dekorationen wie bunte Quilts, Tischwäsche und Kissen sorgen für eine warme Atmosphäre. Beim Eintreten in eine solche Landhausküche erleben Sie den Charme eines Farmhauses in den Südstaaten der USA.