Die Küchentrends für 2019

Dunkle Farbtöne und gesellige Atmosphäre

Was ist dieses Jahr in der Küche modern? Wir verraten Ihnen die Trends der Küchengestaltung und -einrichtung. Ob Raumgestaltung, Fronten oder Lichtinstallation – hier erfahren Sie die Küchentrends des Jahres. Besonders auffällig: In diesem Jahr wird es dunkel – aber gemütlich! Dezente Farben lassen Ihrer Kreativität bei der Dekoration freie Wahl. Wichitg sind in diesem Jahr vor allem die Lichteffekte. Wir führen Sie durch die Küchentrends 2019.

Schwarze Küchen

Der Trend zu dunklen Küchen hat sich bereits im letzten Jahr abgezeichnet. 2019 liegen matte, schwarze Küchen weit vorne. Dabei sind nicht nur die Fronten in Schwarz gehalten, sondern auch Griffe, Arbeitsplatten und Regale erscheinen in edlen dunklen Farbtönen. Besonders auffallend: Auch die Elektroeinbaugeräte erstrahlen nicht wie üblich im klassischen Edelstahl, sondern fügen sich in Schwarz perfekt ein. Bei der Dekoration und Kombination lässt die schwarze Küche freie Hand: egal ob im Mix mit Weiß, Pastelltönen, Holz oder Kupferelementen.

Schwarz kommt übrigens nicht nur in modernen Küchen besonders gut zur Geltung. Auch Landhausküchen im dunklen Ton wirken zeitlos und elegant.

Mix it! Materialvielfalt in der Küche 

2019 ist das Jahr des Material-Mixes. In der Küche ist alles erlaubt, was gefällt: Marmor, Beton, Holz, Edelstahl, Glas oder Keramik. Die Materialien lassen sich gut miteinander kombinieren. Besonders beliebt ist edler Marmor. In Schwarz, Weiß oder einem Arrangement aus beidem ist der Hingucker als Nachbildung auch für das kleinere Portemonnaie geeignet. Die exklusive Marmoroptik verleiht Ihrer Küche einen hochwertigen Touch. Weitere Vorteile des Materials: Es ist pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken.

 

Die Küche – das neue Wohnzimmer

Jetzt wird’s gemütlich! Auch in diesem Jahr verschwimmen die Grenzen zwischen Wohn- und Essbereich immer mehr. Die Küchenhersteller haben sich mittlerweile darauf eingestellt und bieten zunehmend auch Wohnelemente für die heimischen vier Wände an. Die Küche wird mit integrierten Sitzmöglichkeiten gemütlicher denn je und lädt zu geselligen Stunden ein. Egal ob auf der Sitzbank oder am Tresen – hier ist Platz zum Wohlfühlen.

Dank der Verschmelzung von Wohn- und Küchenbereich lassen sich die Hersteller zudem immer geschicktere Stauraummöglichkeiten einfallen. So wird die Küche zum richtigen Platzwunder. Ob Schubladen in der Sitzbank, integrierte Regale in der Kochinsel oder passende Hauswirtschaftsschränke – hier ist Platz im Überfluss!

Clevere Beleuchtung

2019 werden in der Küche noch raffiniertere Lichthighlights gesetzt als bisher. Die Griffspur zwischen Arbeitsplatte und Unterschränken wird mit LEDs verziert. So entsteht der Eindruck einer schwebenden Arbeitsplatte. Und auch die Schubladen-Auszüge werden mit praktischen Lichtelementen ausgestattet. In Regalen und Schränken setzen LED-Akzente Deko und Küchenzubehör gekonnt in Szene. Smart Home spielt auch bei der ausgefeilten Lichtinstallation eine immer größere Rolle–  bei vielen Herstellern lässt sich die Beleuchtung über Sprachassistenten oder App steuern.

Zarte Töne für die Küche: Pastelltöne  

Ein Hauch von Farbe verleiht unserem Zuhause ein weiterer Küchentrend 2019: Pastellfarben. Ob in hellen oder dunklen Küchen,  raffinierte Details wie offene Regale in Pastelltönen verzaubern uns als besonderer Blickfang. Besonders beliebt bei den Küchentrends 2019 ist zartes Rosa. Es finden sich aber auch Küchen ganz in Pastell gehüllt. Hier werden verschiedene Farbtöne wie Rosa, Blau und Gelb kombiniert.

Smart Kitchen

Smart Home findet immer mehr Einzug in unser Zuhause. Sprachassistenten bieten uns nun die Möglichkeit, nicht nur das Licht je nach Bedarf zu steuern, sondern auch verschiedene Oberschränke zu öffnen und zu schließen. Und wer beim Kochen noch mal schnell ein Rezept nachlesen möchte, der kann auf Beamer setzen, die Rezepte oder Anleitungsvideos einfach auf die Küchenarbeitsplatte projizieren und diese in einen Touchscreen verwandeln. Das lässt die Herzen von Technikbegeisterten noch höher schlagen und begeistert fürs Kochen. 

Trends bei Geräten

Bei den Küchentrends 2019 steht vor allem die Optik der Elektrogeräte im Fokus. Backofen und Co. erscheinen jetzt in elegantem Schwarz und fügen sich als Einbaugeräte nahtlos in die Küche ein. Erste grifflose Elektrogeräte greifen die im Trend liegenden grifflosen Küchen auf und sorgen so für eine durchgängige und einheitliche Optik Auf Kochfeldern mit Vollflächeninduktion lassen sich Töpfe, Pfannen und Bräter maximal flexibel platzieren und bieten so größtmögliche Freiheit beim Kochen.

Armaturen und Spülen  

Die Spüle wird zum Alleskönner! Die Hersteller liefern Wasserhähne, bei denen man nicht nur kochendes Wasser, sondern auch Sprudelwasser direkt aus dem Hahn zapfen kann. Spülen bieten mit unterschiedlichen Ebenen und Bretteinlagen zusätzliche Arbeitsfläche. Auch herausnehmbare Siebe bieten Kochliebhabern viel Komfort an der Spüle.

Die Küchentrends 2019 machen den Küchenalltag noch komfortabler und gemütlicher. Finden auch Sie Ihre neue Traumküche mit bester Ausstattung bei Ihrem musterhaus küchen Fachgeschäft in der Nähe.

musterhaus küchen
Hier finden Sie uns
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Fachgeschäfte vor Ort
Euro-Küchen Dresden GmbH Küchenstudio, Dresden
Küchenstudio Dresden Böhme GmbH, Dresden
Küchen Lohse GmbH, Dresden
Firma Preusche Tischler + Küchen Preusche, Zeithain - OT Röderau
Einrichtungshaus A.D. Fritzsche e.K., Lommatzsch