Franke Spülen mit Stil

Neue Akzente setzten

Die Namen der neuen Becken und Armaturen sind mindestens so fantasievoll wie die Produkte selbst. Die überzeugen in Design und Ausführung. Die Franke Polyedro Spüle zum Beispiel ist solch ein extravagantes Design-Highlight. Die Formensprache ist wirklich neu, das verwendete Material bleibt aber konservativ: Wertiger Edelstahl, der sich als absolut korrosionsbeständig erweist und leicht zu reinigen ist.

Neue Akzente setzen Franke Spülen aus Fragranit DuraKleen®. Dieses extrem harte Material ist bruchfest, abriebfest und unempfindlich gegenüber Kratzern, Kälte und Hitze bis 280 °C. Dafür wird Granitsand in Verbindung mit Verbundharz im Brennofen bei 600 °C durchgefärbt. Das Endprodukt ist damit farbstabil und lichtecht sowie unempfindlich gegenüber haushaltsüblichen Säuren, Schmutz und Flecken. Zudem sind alle Franke Fragranit-Spülen und Unterbaubecken ab sofort mit Sanitized® ausgestattet. Diese neuartige Materialkombination verhindert, dass Mikroben und Bakterien sich vermehren. Eingelagerte Silber-Partikel stoppen das Bakterien- und Mikrobenwachstum dauerhaft.

Franke Armaturen sind die perfekte Ergänzung zu den formschönen Spülen. Auch hier wird eine wertige Anmutung mit besten Materialeigenschaften kombiniert. Die große Vielfalt an Modellen für jeden Spülentyp bietet viele Wahlmöglichkeiten. Ob in hochwertigem Edelstahl, in Chrom oder mit Farbakzenten in Fragranit DuraKleen® – man hat die Wahl. Auch unter so praktischen Details wie einer Auszugsbrause für flexible Reichweiten oder den versenkbaren oder kippbaren Varianten für eine Installation vor Fensterplätzen.

Fragranit DuraKleen® von Franke

Fragranit DuraKleen® von Franke

Edelstahlspüle von Franke

Edelstahlspüle von Franke

musterhaus küchen
Hier finden Sie uns
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Fachgeschäfte vor Ort
Küchenhaus Hillig Inh. Steffen Hillig, Dresden
Euro-Küchen Dresden GmbH Küchenstudio, Dresden
Küchenstudio Dresden Böhme GmbH, Dresden
Küchen Lohse GmbH, Dresden
Fa. Tischler + Küchen Preusche, Zeithain-Röderau