Cerankochfeld reinigen in drei Schritten

Sorgfältige Pflege nach dem Kochen

In drei Schritten können Sie Ihr Cerankochfeld reinigen und zum Glänzen bringen. Damit die schwarzen Kochfelder aus Glaskeramik auch noch nach Jahren wie neu aussehen, raten Küchenprofis zur sorgfältigen Pflege nach jedem Kochen, Braten und Schmoren.

Erfahren Sie, wie Sie ein Cerankochfeld reinigen und von jeglichem Schmutz befreien können.

Schritt 1

Achten Sie beim Reinigen darauf, dass die Kochfläche erkaltet ist. Geben Sie ein paar Tropfen eines geeigneten Reinigungsmittels auf das Cerankochfeld. Fragen Sie zum Beispiel in Ihrem musterhaus küchen Fachgeschäft, welches Mittel führende Hersteller empfehlen. Haben Sie keines zur Hand, tut es auch ein Handspülmittel.

Schritt 2

Verreiben Sie das Mittel mit einem fusselfreien Tuch oder einem Schwamm über die Kochfläche, zum Beispiel mit Küchenpapier. Bei starken Verschmutzungen können Sie es kurz einwirken, aber nicht antrocknen lassen.

Schritt 3

Wischen Sie die Kochfläche mit einem feuchten Tuch ab und anschließend trocken, bis die Kochfläche ihren gewohnten Glanz wiedererlangt hat.

Und wenn mal was anbrennt?

Ein großer Topf Nudeln für die ganze Familie, ein paar Sekunden nicht aufgepasst und schon sprudelt das kochende Wasser über den Rand auf das Kochfeld. Zurück bleiben grau-bräunliche bis schwarze Krusten, die sich nur mühsam entfernen lassen. Für diese Fälle sollten Sie einen Reinigungsschaber im Hause haben. Mit ihm können Sie die angebrannte Speisereste und Stärke vorsichtig vom Cerankochfeld schaben, auch wenn das Kochfeld noch warm ist. Dann kann wie in den drei Schritten beschrieben gereinigt werden, warten Sie allerdings, bis die Kochfläche erkaltet ist.

Wussten Sie schon?

CERAN® ist seit 1962 eine eingetragene Marke des Unternehmens Schott. Ursprünglich wurde die Glaskeramik für Spiegelträger von astronomischen Teleskopen entwickelt.

Sauberes Ceranfeld

Cerankochfeld richtig reinigen

Cerankochfeld mit Reinigungsmittel

Reinigungsmittel verreiben

Cerankochfeld trocken nachgeputzt

Mit trockenem Tuch nachputzen

Überlaufender Topf auf Ceranfeld

Auch angebrannte Cerankochfelder schonend reinigen

musterhaus küchen
Hier finden Sie uns
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Fachgeschäfte vor Ort
Küchenhaus Hillig Inh. Steffen Hillig, Dresden
Euro-Küchen Dresden GmbH Küchenstudio, Dresden
Küchenstudio Dresden Böhme GmbH, Dresden
Küchen Lohse GmbH, Dresden
Fa. Tischler + Küchen Preusche, Zeithain-Röderau